» » » Snowboarden im Iran – check! //

Snowboarden im Iran – check! //

eingetragen in: Allgemein // General, Iran | 2
Dizin auf 3.600m
Dizin auf 3.600m

Wie einige von euch wissen, war ich etwas traurig dass ich in dieser Saison leider mein geliebtes Brett in der Ecke stehen lassen musste – Reiseverpflichtungen und so. Schon vor unserer Abreise haben wir eher aus Spaß überlegt ob wir nicht vielleicht einen Tag im Schnee einlegen sollten. Ja genau, Skifahren im Iran. Fast das ganze Land liegt auf einer Art Hochplateau, was auch der Grund für die eher kühlen Temperaturen im Moment ist, und in der Nähe von Teheran gibt es ein paar einfach zu erreichende Skigebiete. Unser Host Hossein hat auch tatsächlich Lust mit uns einen Ausflug zu machen und so stehen wir zeitig auf um nach Dizin zu fahren.

ein Schneedelfin
ein Schneedelfin

Das Wetter meint es gut mit uns und so verbringen wir den angeblich bisher schönsten Tag der Saison im Schnee. Angeblich ist hier der Iran so „westlich“ wie sonst nirgendwo und auf den ersten Blick könnten wir auch in den Alpen sein. Kopftücher werden gegen Skibrillen eingetauscht und Schnee ist Schnee. Das ausgeliehen Equipment und die Lifte sind jetzt eher so Tschechische Republik als Alpen (wenn ihr wisst was ich meine) aber Spaß macht es allemal und wer kann schon behaupten mal im Iran Snowboarden bzw. Skifahren gewesen zu sein? Genau, Johannes und ich.

 

Dizin auf 3.600m

Dizin auf 3.600m

//

Snowboarding in Iran

Some of you know that I was a bit upset by the fact that this season my beloved snowboard would stay in it´s corner due to some travel commitments. Before we started we were already thinking about a day or two in the snow – yes, skiing in Iran. The Islamic Republic of Iran lies nearly completely on a plateau, a fact that als explains the more chilly temperatures at the moment. There are some easy to reach skiing areas close to Teheran and our Host Hossein was happy to go with us so we went to Dizin. We were told that this day was actually the best in this season so we could enjoy a whole day in the sun. It is said that in the skiing areas Iran is more „western“ than anywhere else which is easy to believe. Instead of headscarf you can see goggles and snow looks the same as everywhere. The rented equipment is not necessarily up tp date but hey, it´s just for the fun of it. At the end oft he day who can say that he once went snowboarding or skiing in Iran? Right, Johannes and me.

 


 

2 Antworten

  1. SkifahrAnne
    | Antworten

    Boooooaaaaaaah ………!!!!!

  2. Liene
    | Antworten

    Wie cool!!! Und der Delfin ist wirklich besonders 😉

Bitte hinterlasse eine Antwort


*