Varanasi und der heilige Ganges

Wir waren gewarnt, Varanasi gilt sicherlich nicht als eine der entspannten Städte Indiens und neben dem krassen Verkehr, dem Dreck, den Kühen und Kuhhaufen in der Altstadt (besonders interessant nachts bei Stromausfall) wird einem das Leben durch die geschäftstüchtigen Inder … read on my dear

Endlich am Taj Mahal

Indien ohne das Taj Mahal ist wie… tja wie wäre das eigentlich, wenn das bekannteste Bauwerk das Landes in einer Stadt liegt, die sonst nicht soviel zu bieten hat? Diese bekannten europäischen Bauwerke liegen ja meistens so praktisch zentral, in … read on my dear

Grenzerfahrungen: zwischen Party, Popcorn und Scharfschützen

Indien teilt eine relativ lange Grenze mit seinem Nachbarland Pakistan und obwohl beide Staaten theoretisch seit 1947 unabhängig von einander sind, gibt es bis heute große Spannungen. Es geht um Religion, Gebietsansprüche und vor allem um Kaschmir und wenn sich … read on my dear

Amritsar – die Stadt der träumenden Bücher

Amritsar, der Goldene Tempel, das Heiligtum der Sikh. Dieser Ort lag nicht unbedingt „auf dem Weg“ aber ich konnte und wollte nicht auf einen Abstecher hierhin verzichten. Zum Glück kann man in Indischen Zügen über Nacht viele Kilometer zurücklegen und … read on my dear

Rajasthan Teil 3: Jaipur oder die Pink City

In Rajasthan dreht sich also Alles um Farben, grün (Udaipur), blau, golden und zum Abschluss geht es für uns nach Jaipur, die Pinke Stadt. Jaipur ist die Hauptstadt des Bundesstaates und entspricht mit einer Einwohnerzahl von 3 Millionen der durchnittlichen … read on my dear

Jaisalmer – am Rande der Wüste

Jaisalmer hat mich von den Städten die wir in Rajasthan besucht haben, am meisten geprägt. Ich kann nicht einmal konkret sagen warum aber dieser Ort hat etwas Magisches. Jaisalmer und das riesige bewohnte Fort inmitten der Stadt sind aus gelbem … read on my dear

Einmal Rajasthan und zurück Teil 1: Udaipur und Jodhpur

Rajasthan war das Land der Könige und Maharadschas und ist eigentlich ein Muss für jeden Indienbesucher, denn hier spürt man noch einen Hauch vom jenem Indien, was vor vielen Jahrhunderten schon wahnsinnig exotisch war. Hier gibt es riesige Forts, alte … read on my dear

Goa, die unendliche Leichtigkeit des Seins

Welcome to India! Wir haben zugegebenermaßen den leichten Einstieg gewählt, indem wir die ersten Tage am Strand verbringen. Der Stewart im Flieger von Mumbai nach Goa sagte uns „Enjoy Goa, the heat is on“ und er sollte Recht behalten. Wenn … read on my dear

1 2 3 4